chamer


chamer
chamell(e, chameyle, chamelot, chamemile, chamer
obs. ff. camel n., camlet, camomile, chamber.

Useful english dictionary. 2012.

Look at other dictionaries:

  • Chamer — Este artículo o sección necesita referencias que aparezcan en una publicación acreditada, como revistas especializadas, monografías, prensa diaria o páginas de Internet fidedignas. Puedes añadirlas así o avisar …   Wikipedia Español

  • Chamer Gruppe —   [k ], in Ostbayern und Westböhmen verbreitete Kulturgruppe der späten Jungsteinzeit (3. Jahrtausend v. Chr.) mit engen Beziehungen zu steinkupferzeitlichen Kulturen in Böhmen, Mähren und Österreich; die Chamer Gruppe ist nach der bayerischen… …   Universal-Lexikon

  • Chamer Kultur — Die Chamer Kultur ist eine archäologische Kultur der Jungsteinzeit, die zwischen etwa 3.500 – 2.700 v. Chr. datiert wird. Sie folgt in Teilen Bayerns auf die Altheimer Kultur und wird hier der traditionellen Terminologie zufolge bereits dem… …   Deutsch Wikipedia

  • Chamer Gruppe — Die Chamer Kultur ist eine endneolithische Kultur zwischen etwa 3.500 – 2.700 v. Chr. Sie folgt in Bayern der Altheimer Kultur. Bei der Mehrzahl der Fundstellen in Bayern handelt es sich um Lesefundkomplexe, die nach dem Charakter der gemachten… …   Deutsch Wikipedia

  • Cham (Oberpfalz) — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Erdwerk von Hadersbach — Das 1982 beim Kiesabbau entdeckte Erdwerk von Hadersbach, Gemeinde Geiselhöring in Bayern, ist die Anlage mit der bislang größten Innenfläche eines Erdwerks der Chamer Kultur. Das Areal von ca. 32.000 m² war durch eine Grabenanlage und natürliche …   Deutsch Wikipedia

  • Stadtpfarrkirche St. Jakob (Cham) — Stadtpfarrkirche St. Jakob Die Stadtpfarrkirche St. Jakob ist eine katholische Pfarrkirche in der Stadt Cham in der Oberpfalz. Inhaltsverzeichnis 1 Äußeres …   Deutsch Wikipedia

  • Cham-Further Senke — Die Cham Further Senke bei Furth im Wald Die Cham Further Senke ist eine Niederung im Oberpfälzisch Bayerischen Wald, die den Oberpfälzer Wald vom Bayerischen Wald trennt. Zugleich verbindet sie die Oberpfalz mit Böhmen. Sie hat eine Fläche von… …   Deutsch Wikipedia

  • Goldberg III Gruppe — Goldberg III ist eine zeitgleich mit der späten Horgener Kultur (von Sipplingen), also etwa zwischen 2900 und 2500 v. Chr. in Teilen Bayerns und in Oberschwaben existierende neolithische Kulturgruppe. Vermutlich war sie ähnlich wie die parallele… …   Deutsch Wikipedia

  • Spätneolithikum — Das Spätneolithikum ist ein von 3500–2800 v. Chr. dauernder Abschnitt der Jungsteinzeit Mitteleuropas. Der Terminus geht auf die heute in Deutschland weitgehend verwendete Fünffachgliederung durch Jens Lüning zurück und folgt auf das… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.